Dienstag, 24.03.20

Gemeinde Hilzingen verzichtet im April auf den Einzug der Gebühren für Kindergärten sowie die verlässliche Grundschulbetreuung

Seit 17. März sind alle Schulen und Kindergärten geschlossen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen bzw. zu verlangsamen.
In diesem Zusammenhang verzichtet die Gemeinde Hilzingen im April auf den Einzug der Kindergarten-Gebühren (Elternbeiträge).

Die Regelung für den April findet auch beim Katholischen Kindergartenträger entsprechende Zustimmung und wird für die Katholischen Kindergärten in der Gemeinde ebenfalls angewandt.
Dies gilt nicht für die Kinder, die in den Notgruppen betreut werden. Deren Eltern werden weiterhin den Betrag entrichten müssen.
Ebenso wird im April auf den Einzug der Gebühren für die Verlässliche Grundschulbetreuung verzichtet.
Amtsblatt

Hier können Sie das aktuelle Amtsblatt herunterladen. Sie möchten das Amtsblatt abonnieren oder etwas inserieren? Gern informieren wir Sie!

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.