Donnerstag, 27.08.20

Warntag 2020

LANDKREIS KONSTANZ – Am 10. September 2020 um 11 Uhr findet erstmalig der bundesweite Warntag statt, an dem sich auch das Land Baden-Württemberg beteiligen wird. Im gesamten Bundesgebiet werden die Warn-Apps anschlagen, Sirenen heulen und Rundfunkanstalten ihre Sendungen unterbrechen. Dieser Warntag soll künftig jährlich am zweiten Donnerstag im September stattfinden.
Für die Warnung der Bevölkerung sind all die Behörden zuständig, die in der Gefahrenabwehr tätig sind. Dies können Behörden von Bund und Ländern oder Behörden auf kommunaler Ebene sein. Besonders die kommunalen Behörden der Schadenabwehr warnen vor Ereignissen wie Hochwasser, Unwettern und Hitzewellen und informieren die Bevölkerung über Schadstoffaustritte oder Großbrände sowie über sonstige Gefahren für die Gesundheit und das Leben von Menschen und Tieren, wie derzeit über die Corona-Pandemie oder zum Beispiel über Tierseuchen.

Amtsblatt

Hier können Sie das aktuelle Amtsblatt herunterladen. Sie möchten das Amtsblatt abonnieren oder etwas inserieren? Gern informieren wir Sie!

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.