Weiterführende Schulen

Friedrich-Wöhler-Gymnasium

Bei der Anmeldung am Friedrich-Wöhler-Gymnasium können die Schülerinnen und Schüler zwischen dem herkömmlichen Fach Englisch und Englisch bilingual entscheiden. Beim bilingualen Englisch wird in den Klassen 5 und 6 je eine Stunde mehr Englisch unterrichtet. Der Geografie-Unterricht in der 7. Klasse wird dann auf Englisch gehalten, ebenso der Geschichtsunterricht in der 8. Klasse und der Biologie-Unterricht in der 9. und 10. Klasse.In der sechsten Klasse beginnt die zweite Fremdsprache. Hier kann zwischen Französisch und Latein gewählt werden.Am Ende der siebten Klasse entscheiden sich die Schülerinnen und Schüler zwischen dem naturwissenschaftlichen Profil mit dem Profilfach Naturwissenschaft und Technik (NwT) und dem sprachlichen Profil mit Italienisch als dritter Fremdsprache.

Hegau-Gymnasium (offene Ganztagesschule)

Mit der achtjährigen Gymnasialform haben sich nicht nur Inhalte und Methoden des Unterrichts verändert, es sind auch andere Rahmenbedingungen erforderlich: Da sich der Aufenthalt der Schüler/innen nicht mehr nur auf den Vormittag beschränkt, entstehen neue pädagogische Lebensräume, die wir bewusst gestalten wollen. Wir, die Schulleitung und die Kolleg/innen des Hegau-Gymnasiums, haben uns daher für den Ganztagesbetrieb der offenen Form entschieden. In unserem Schul-Curriculum steht konstitutiv neben dem Lernen und Fördern auch die Persönlichkeitsbildung („PeBi“). Unser Ziel ist es, Strukturen zu schaffen, die jede Schülerin und jeden Schüler in seiner individuellen Entwicklung unterstützt.  

Amtsblatt

Hier können Sie das aktuelle Amtsblatt herunterladen. Sie möchten das Amtsblatt abonnieren oder etwas inserieren? Gern informieren wir Sie!

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.