Aktuelle Meldungen

Mittwoch, 30.11.22

Kommunale Wärmeplanung Gemeinde Hilzingen – Information zur Datenerhebung

Das Land Baden-Württemberg strebt mit seinem Klimaschutzgesetzes eine klimaneutrale Wärmeversorgung bis zum Jahr 2040 an. Die Stadt Aach führt zusammen mit den Städten und Gemeinden Engen, Mühlhausen-Ehingen, Tengen, Aach und Volkertshausen eine freiwillige kommunale Wärmeplanung durch.

Mittwoch, 12.10.22

Neue Mitarbeiterin im Rechnungsamt

Brigitte Meßmer aus Geisingen ist seit dem 19. September 2022 neue Mitarbeiterin im Rechnungsamt und hier für Wasser- und Abwassergebührenveranlagung, zentrale Anweisungsstelle sowie Aufgaben aus dem Bereich der Gemeindekasse zuständig. Wir heißen Frau Meßmer im Rathaus herzlich willkommen und wünschen ihr einen guten Start.

Mittwoch, 28.09.22

Rathaus geschlossen vom 27. bis 30. Dezember 2022 / Keine Schulferienbetreuung in den Weihnachtsferien

Durch die drastischen Verwerfungen am Energiemarkt sind alle Bürger*innen aufgerufen, Energie einzusparen. Hierunter fällt z.B. auch die Reduzierung der Temperaturen in den öffentlichen Einrichtungen (Rathaus, Schule, Hallen etc.).
Die von den übergeordneten Institutionen klar und deutlich formulierte Zielsetzung, unbedingt Energie einsparen zu müssen, wird umgesetzt, indem das Rathaus für den Dienstbetrieb, sowie verschiedene andere Einrichtungen der Gemeinde Hilzingen (Kindergärten, Schulen, Bauhof) in der Zeit vom 27. - 30. Dezember 2022 geschlossen bleibt.

Mittwoch, 11.05.22

Rente muss beantragt werden

Eine Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung wird nicht automatisch überwiesen, hierfür ist ein Antrag notwendig. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung (DRV) Baden-Württemberg hin.

Donnerstag, 09.12.21

Amtliche Bekanntmachung Hundesteuer 2022

Die Hundesteuer entsteht für jeden am 01. Januar im Gemeindegebiet gehaltenen über 3 Monate alten Hund. Wird ein Hund erst nach dem 01. Januar 3 Monate alt oder wird ein über 3 Monate alter Hund erst nach dem 01. Januar gehalten, so entsteht die Steuerschuld am ersten Tag des folgenden Monats. Die Steuerpflicht endet mit Ablauf des Monats, in dem die Hundehaltung beendet wird. Entsteht die Steuerpflicht erst nach dem 01. Januar, so ist der entsprechende Teilbetrag mit dem Beginn der Steuerpflicht zur Zahlung fällig.

Donnerstag, 14.01.21

Information zur Grundsteuer

In den letzten Tagen haben Sie die Grundsteuerbescheide für das Jahr 2021 erhalten. Diese wurden noch auf den bisherigen gesetzlichen Grundlagen erlassen.
Für diejenigen Steuerschuldner, die für das Kalenderjahr 2021 die gleiche Grundsteuer wie im Vorjahr zu entrichten haben, wird aufgrund von § 27 Abs. 3 des Grundsteuergesetzes (GrStG) die Grundsteuer für das Kalenderjahr 2021 in derselben Höhe wie für das Jahr 2020 durch öffentliche Bekanntmachung festgesetzt.
Das im November 2020 verabschiedete Landesgrundsteuergesetz gilt erst ab dem 1. Januar 2025 als Grundlage für die neu zu berechnende Grundsteuer. Die Grundsteuerreform wird sich somit erstmals in den Grundsteuerbescheiden ab dem Jahr 2025 auswirken.

Dienstag, 21.07.20

Integrationsmanagerin bei der Gemeinde Hilzingen

Frau Maryia Lohvina ist seit Mai 2018 Integrationsmanagerin bei der Gemeinde Hilzingen. Frau Lohvina ist beim Deutschen Roten Kreuz beschäftigt. Grundlage ihrer Tätigkeit in Hilzingen ist eine Vereinbarung zwischen der LIGA der freien Wohlfahrtspflege und dem Landkreis Konstanz. Die Stelle wird über Zuwendungen aus dem „Pakt für Integration“ des Landes Baden-Württemberg finanziert.

Mittwoch, 24.07.19

Änderung der Hauptsatzung vom 08. Mai 2018

Aufgrund von § 4 der Gemeindeordnung (GemO) für Baden-Württemberg hat der Gemeinderat am 16. Juli 2019 folgende Satzung zur Änderung der Hauptsatzung vom 08. Mai 2018 beschlossen:

Mittwoch, 25.04.18

Das Standesamt Hilzingen

Rund 60 Paare geben sich in Hilzingen jährlich das Ja-Wort. Die begehrtesten Hochzeitsmonate sind nach wie vor Mai, Juni, Juli, August und September.
Auch dieses Jahr bietet die Gemeinde Hilzingen wieder Samstagstermine für die standesamtliche Trauung an. Aufgrund der hohen Nachfrage wurden bereits auch die Samstagstermine für 2023 festgelegt (siehe untenstehende Liste).
Somit steht einer frühen und unkomplizierten Planung Ihrer Hochzeit nichts mehr im Wege. Sichern Sie sich also schon jetzt Ihren passenden Termin!

Amtsblatt

Hier können Sie das aktuelle Amtsblatt herunterladen. Sie möchten das Amtsblatt abonnieren oder etwas inserieren? Gern informieren wir Sie!

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.