Montag, 04.05.20

Das Bürgerbüro hat wieder geöffnet

Das Bürgerbüro im Rathaus nimmt seinen regulären Dienstbetrieb zu den normalen Öffnungszeiten wieder auf. Der Zugang zum Bürgerbüro ist nur über den Eigang-Ost (behindertengerechter Eingang) möglich.

Die anderen Eingänge zum Rathaus bleiben weiterhin geschlossen.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der anderen Dienststellen im Rathaus können – wie in den letzten Wochen auch – nur mit vorheriger telefonischer Terminvereinbarung aufgesucht werden.

Zum Schutz der Mitarbeiter und Kunden im Bürgerbüro sind Vorkehrungen getroffen worden; so wurden die Arbeitsplätze mit Spuckschutzaufstellern aus Plexiglas ausgestattet. Die Kundinnen und Kunden sind gemäß der Coronaverordnung – wie beim Einkauf und Nutzung des ÖPNV - gehalten, beim Betreten des Rathauses eine Mund-Nasen-Schutzmaske zu tragen. Entsprechende Einfachmasken liegen im Bürgerbüro aus. Es gelten natürlich weiterhin die bekannten Hygienevorschriften sowie das Mindestabstandsgebot von 1,50 m.

Amtsblatt

Hier können Sie das aktuelle Amtsblatt herunterladen. Sie möchten das Amtsblatt abonnieren oder etwas inserieren? Gern informieren wir Sie!

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.