Mittwoch, 19.12.18

Hundesteuer 2019

Die Hundesteuer ensteht für jeden am 01. Januar im Gemeindegebiet gehaltenen über 3 Monate alten
Hund. Wird ein Hund erst nach dem 01. Januar 3 Monate alt oder wird ein über 3 Monate alter Hund
erst nach dem 01. Januar gehalten, so entsteht die Steuerschuld am ersten Tag des folgenden Monats.
Die Steuerpflicht endet mit Ablauf des Monats, in dem die Hundehaltung beendet wird. Entsteht die Steuerpflicht erst nach dem 01. Januar, so ist der entsprechende Teilbetrag mit dem Beginn der Steuerpflicht zur Zahlung fällig.


Amtsblatt

Hier können Sie das aktuelle Amtsblatt herunterladen. Sie möchten das Amtsblatt abonnieren oder etwas inserieren? Gern informieren wir Sie!

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.